Alte Schule Häcklingen

Der Verein

Verein der Freunde und Förderer der Begegnungsstätte „Alte Häcklinger Schule“ e.V.

Hinweis zur Nutzung der Begegnungsstätte in 2017

Im Rahmen der Umbaumaßnahmen der Schule sind wir in der Nutzung der Begegnungsstätte in 2017 stark eingeschränkt.

Mitte Februar wird der Strom, das Wasser und die Heizung abgestellt.
Mitte März beginnen die Abbrucharbeiten der Schule (nicht die der Begegnungsstätte).
Im April beginnen die Erdarbeiten – diesen Arbeiten wird dann auch unser Innenhof zum Opfer fallen.
Ab Juli sollte die Begegnungsstätte wieder mit Strom und Wasser versorgt sein – leider noch keine Heizung.
Voraussichtlich im Januar 2018 wird die Heizung wieder aktiviert.
(Protokoll der Mitgliederversammlung 23.11.2016 liegt vor und kann von Mitgliedern über ANFRAGEN/KONTAKTE oder telefonisch unter 0157 34 551 058 angefordert werden.)

Der Verein fördert das gesellschaftliche Leben der Ortsgemeinschaften Rettmer und Häcklingen – also in unserer Nachbarschaft.

Wir möchten Euch / Ihnen anbieten:

  • Vorträge und Diskussionen
  • Kulturelle Angebote
  • Basteln und Backen zu Ostern
  • Kürbisschnitzen im Herbst
  • Kaffee und Kuchen für Senioren
  • Gemeinsam Filme schauen
  • Live Fußball (EM / WM)
  • Eurovision Song Contest (in Verkleidung?)
  • Skatabende

Hier sind die aktuellen Termine und Ankündigungen.

Der Verein unterstützt durch finanzielle Zuwendungen bestimmte Projekte, die das kulturelle und gesellschaftliche Geschehen in den Ortschaften fördern.

Wir freuen uns über die vielen Möglichkeiten, die uns unsere Begegnungsstätte in unserer Nachbarschaft bietet. Wir haben damit in Rettmer und Häcklingen einen Raum zum Treffen, Austauschen und Zusammenfinden.

Der Verein der Freunde und Förderer der Begegnungsstätte „Alte Häcklinger Schule“ e.V. bietet in den Räumen Veranstaltungs- und Begegnungsmöglichkeiten für die Einwohner von Häcklingen und Rettmer. Die Begegnungsstätte kann auch für private Veranstaltungen und Feiern genutzt werden. Der Verein verwaltet und organisiert die Nutzung der Räumlichkeiten.

Für die vielfältigen Aufgaben des Vereins sind Vorschläge und Mitarbeit von Mitgliedern und Förderern – also allen interessierten Nachbarn – herzlich willkommen und auch notwendig.

Unterstützen Sie uns gerne mit Vorschlägen für die Planung und Umsetzung von Veranstaltungen.

Die Mitgliedschaft im Verein gibt es bereits für einen Jahresbeitrag von €15,-. Eine Beitrittserklärung sowie Satzung, Geschichte und weitere Informationen finden Sie auf der Homepage unter Verein.

Die permanenten Angebote in der Begegnungsstätte sind hier einzusehen. Sie erreichen uns für Anfragen über das Kontaktformular, direkt per Email haecklingen@web.de oder per Telefon unter 0157 34 551 058.

Die Räume der Begegnungsstätte „Alte Häcklinger Schule“ gehören zur Grundschule Häcklingen / Rettmer. Sie wurden zum 200jährigen Schuljubiläum von der Stadt Lüneburg 1992 zur Begegnungsstätte umgebaut. Unterhalten werden sie von der Stadt Lüneburg gemeinsam mit dem Förderverein.

Die Begegnungsstätte steht mit ihren Einrichtungen der Schule sowie Bürgern und gesellschaftlichen Gruppierungen aus den Ortschaften Häcklingen und Rettmer zur Förderung des Gemeinschaftslebens für kulturelle, sportliche und gesellschaftliche Begegnungen zur Verfügung.